Herzlich Willkommen im St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank unserer Fachklinik für Rheumatologie und Orthopädie

Wir sind eine hochspezialisierte Fachklink mit den Schwerpunkten Rheumatologie und Orthopädie. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 12.000 Patienten weit über die Grenzen des Rheinlands. Mit drei weiteren Kliniken in der Region Rheinland gehören wir zur St. Franziskus-Stiftung Münster, einem der größten katholischen Krankenhausträger Nordwestdeutschlands.

Unser Rheinisches Rheuma-Zentrum ist eine anerkannte Instanz auf den Gebieten der Früherkennung und Behandlung aller akuten und chronisch-rheumatischen Erkrankungen. Bei uns finden Sie umfassende Diagnose- und Therapieangebote unter einem Dach. Unsere Stärke ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von internistischen Rheumatologen, konservativen wie chirurgischen Rheuma-Orthopäden, Schmerz- und Physiotherapeuten.

Über die rheumatologische Fachkompetenz hinaus finden Sie in unserer Fachklinik für Orthopädie erfahrene Spezialisten auf den Gebieten der Endoprothetik (Gelenkersatz) und der Fußchirurgie.

Montag, 24.03.2014

Newsletter 1/2014 März

Im aktuellen Newsletter der Franziskus Stiftung stellen wir Ihnen unseren Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland vor. Außerdem berichten wir über besondere Auszeichnungen, fertiggestellte Baumaßnahmen und Veranstaltungen.

Freitag, 14.03.2014

Versicherte überdurchschnittlich zufrieden: Techniker Krankenkasse zeichnet St. Elisabeth-Hospital aus

Meerbusch. Das St. Elisabeth-Hospital in Meerbusch-Lank hat bei der neuesten Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse (TK) überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Bei der Befragung antworteten Patienten aus 281 Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen. Über 87 von 100 Patientinnen und Patienten...

Montag, 10.03.2014

Nach Stenosen-Operation im St. Elisabeth-Hospital wieder völlig schmerzfrei: „Habe so gelitten“

Meerbusch. 2007 fing es an. Permanente leichte Rückenschmerzen erschwerten  die Bewegungen von Bettina B. Nach einer Röntgen-untersuchung lautete die Diagnose: mäßig ausgeprägte Wirbelkanal-Verengung, auch Stenose genannt. Neben dem Bandscheiben-Vorfall ist eine Stenose die am häufigsten...

Montag, 06.01.2014

Petra Pieper und ihre Rheuma-Erkrankung: Keine Diagnose zum Verzweifeln

Meerbusch. Mit knapp 30 kamen die ersten Beschwerden – und Petra Pieper hatte Glück im Unglück, dass ihr Arzt bereits nach sechs Wochen die korrekte Diagnose stellte: Polyarthritis. Gerade hatte sie ihre zweite Tochter zur Welt gebracht, als sie diese niederschmetternde Nachricht traf. Umgehend...

Montag, 16.12.2013

„Gesundheit: Knochen & Gelenke“: Sonderpublikation des „Focus“ - Spitzenbewertungen für Ärzte und Kliniken der Franziskus Stiftung

Münster/Meerbusch. Wiederum gute Noten für Ärzte und Fachkliniken der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Dezember die Sonderpublikation „Gesundheit: Knochen & Gelenke“ vorgelegt. Unter der Überschrift „Top-Experten für Orthopädische Chirurgie“ enthält das 130-seitige...

Montag, 16.12.2013

„Gesundheit: Knochen & Gelenke“: Sonderpublikation des „Focus“ Spitzenbewertungen für Ärzte und Kliniken der Franziskus Stiftung

Wiederum gute Noten für Ärzte und Fachkliniken der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Dezember die Sonderpublikation „Gesundheit: Knochen & Gelenke“ vorgelegt. Unter der Überschrift „Top-Experten für Orthopädische Chirurgie“ enthält das 130-seitige Heft Empfehlungen von...

Freitag, 15.11.2013

„Focus“ legt erneut Verzeichnis von Top-Medizinern vor: Dr. Thomas Pauly gehört wieder zu den besten Ärzten Deutschlands

Münster/Meerbusch. Erneut gibt es für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung exzellente Bewertungen: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Ende Oktober wiederum die jährlich publizierte „Ärzteliste“ vorgelegt – diesmal ausschließlich online. Sie enthält Namen und Empfehlungen von Top-Medizinern...

Dienstag, 12.11.2013

"Focus" legt erneut Verzeichnis von Top-Medizinern vor: Spitzen-Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung

Erneut exzellente Bewertungen für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Ende Oktober wiederum die jährlich publizierte „Ärzteliste“ vorgelegt – diesmal ausschließlich online. Sie enthält Namen und Empfehlungen von Top-Medizinern verschiedener...

Montag, 04.11.2013

Gemeinsames Symposium von Rheumatologen und Zahnärzten: „Durch Zahn-Prophylaxe Rheuma-Erkrankung verhindern?“

Meerbusch. Zum ersten Mal wird am 23. November im Rheinischen Rheuma-Zentrum Meerbusch-Lank ein fachübergreifendes Symposium zum Thema „Rheuma und Zähne“ stattfinden. Die Idee, Mediziner und Zahnmediziner aller Fachrichtungen einzuladen, stammt vom Meerbuscher Chefarzt Dr. Stefan Ewerbeck und den...

Dienstag, 29.10.2013

Dr. Thomas Pauly bildet Ärzte aus: Frühbehandlung rheumatischer Erkrankungen Meerbuscher Chefarzt lädt zum Zertifizierungskurs am 16. November ein

Meerbusch-Lank. „Rheuma zu diagnostizieren ist keine leichte Aufgabe. Viele Hausärzte und auch Orthopäden erkennen die Symptome nicht gleich. Es vergeht Zeit, die für eine Behandlung wichtig wäre – denn die größte Schädigung durch Rheuma entsteht im Frühstadium. Je früher Rheuma behandelt wird,...

Wissenschaftlich untersucht

Herausragende Ergebnisse von Operationen zum Hüft- und Kniegelenksersatz

Exzellente Qualität bei der Versorgung mit Hüft- und Knie-Endoprothesen: Das ist dem St. Elisabeth-Hospital jüngst zweimal von unabhängigen Stellen bestätigt worden. Erfahren Sie hierzu mehr: Newsletter zum Bestellen oder Download

Überdurchschnittlich gute Behandlungsqualität im Leistungsbereich Hüftgelenks-Endoprothese bei Coxarthrose

 

 

Die nächsten Informationsveranstaltungen (Schulungsraum 1, UG, 19 Uhr):

    06.03. Fuß und Arthrose
      11.03. Behandlungsmöglichkeiten von Schulterbeschwerden
    13.03. Entzündlicher Rückenschmerz-Diagnostik und 
               therapeutische Möglichkeiten  
    10.04. Fibromyalgiesyndrom