Herzlich Willkommen im Rheinischen Rheuma-Zentrum des
St. Elisabeth-Hospitals Meerbusch-Lank. Ihre Fachklinik für Rheumatologie, Orthopädie und Endoprothetik.

Wir sind eine hochspezialisierte Fachklinik mit den Schwerpunkten Rheumatologie und Orthopädie. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich 3.150 stationäre und 19.500 ambulante Patienten weit über die Grenzen des Rheinlands. Mit zwei weiteren Kliniken in der Region Rheinland gehören wir zur St. Franziskus-Stiftung Münster, einem der größten katholischen Krankenhausträger Nordwestdeutschlands.

Unser Rheinisches Rheuma-Zentrum ist eine anerkannte Instanz auf den Gebieten der Früherkennung und Behandlung aller akuten und chronisch-rheumatischen Erkrankungen. Bei uns finden Sie umfassende Diagnose- und Therapieangebote unter einem Dach. Unsere Stärke ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von internistischen Rheumatologen, konservativen wie chirurgischen Rheuma-Orthopäden, Schmerz- und Physiotherapeuten.

Über die rheumatologische Fachkompetenz hinaus finden Sie in unserer Fachklinik für Orthopädie erfahrene Spezialisten auf den Gebieten der Endoprothetik (Gelenkersatz) und der Fußchirurgie.

Samstag, 17.09.2016

Meerbuscher Gesundheitstag am 17. September: Das Programm

Hier finden Sie die vielzähligen Angebote zum Meerbuscher Gesundheitstag. 

Samstag, 17.09.2016

Meerbuscher Gesundheitstag am 17. September: „Neue Lösungen bei chronischen Erkrankungen“

Meerbusch. Am  17. September stehen in Meerbusch alle Zeichen auf „Gesundheit“. Bereits zum vierten Mal findet dann der „Meerbuscher Gesundheitstag“ auf dem Gelände des Rheinischen Rheuma-Zentrums (RRZ) im St. Elisabeth-Hospital, Hauptstraße, statt. Die Organisatoren, neben dem Direktorium des...

Freitag, 16.09.2016

„NAH + FORTSCHRITTLICH“: Einfach Franziskus – Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht, Innovation, Wachstum und Kontinuität prägen weiterhin positive Entwicklung

Gemeinsam mit ihren Einrichtungen blickt die Franziskus Stiftung auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück: Die in Münster ansässige katholische Hospitalgruppe umfasst – nach Integration des Maria-Josef-Hospitals Greven im vergangenen Jahr – 14 Krankenhäuser, in denen 2015 insgesamt 476.499 Patienten...

Mittwoch, 27.07.2016

Vortrag des Rheinischen Rheuma-Zentrums bei salvea: „Alles, was Sie schon immer über ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk wissen wollten“

Meerbusch. Am 27. Juli macht die Rheuma-Akademie Station bei den Patienten-veranstaltungen des Gesundheits-Dienstleisters salvea Krefeld. Drei Spezialisten des Rheinischen Rheuma-Zentrums am Meerbuscher St. Elisabeth-Hospital informieren ab 18.00 Uhr über alles, was Interessierte schon immer über...

Montag, 25.07.2016

Newsletter 1/Juli 2016

Im aktuellen Newsletter berichten wir u.a. über die bauliche Erweiterung unseres Logistikzentrums in Ahlen sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die unsere Einrichtungen für unterschiedliche Projekte und Befragungen erhalten haben.

Dienstag, 05.07.2016

Exzellente Ergebnisse bei der Versichertenbefragung

St. Elisabeth-Hospital erneut weit über dem Durchschnitt - Eines der besten Häuser im Rheinland

Mittwoch, 22.06.2016

Aquarell-Ausstellung im St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank: Landschaften am Rhein bei Neuss, Düsseldorf und Meerbusch

Meerbusch. Vom 29. Juni bis zum 30. September 2016 findet im St. Elisabeth-Hospital in Meerbusch-Lank, Hauptstraße 74-76, eine Ausstellung zum Thema „Landschaften am Rhein bei Neuss, Düsseldorf und Meerbusch“ statt. Die Hobby-Malerin, Dr. Regina Thebud-Lassak aus Grevenbroich, ist Biologin. Sie...

Montag, 13.06.2016

Spitzenbewertungen für Ärzte und St. Elisabeth-Hospital im „Focus“: Sonderpublikation „Gesundheit: Starke Gelenke“ mit Empfehlungslisten

Meerbusch. Erneut gute Noten für Ärzte und das St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat die Sonderpublikation „Gesundheit: Starke Gelenke“ vorgelegt. Unter der Überschrift „Führende Spezialisten und Kliniken für orthopädische Chirurgie“ enthält das 122-seitige Heft...

Dienstag, 31.05.2016

Trotz Rheuma voll im Leben: Andrea-Anne Kremer - Marathon statt Rollstuhl

Meerbusch. Es ist kaum zu glauben. Andrea-Anne Kremer hatte Angst davor, einmal im Rollstuhl zu sitzen – und dann lief sie im April im Berliner Halbmarathon als 79. von 1.034 durchs Ziel. Und das trotz ihrer Rheuma-Erkrankung. „Chronische Polyarthritis ist die häufigste entzündlich-systemische...

Mittwoch, 11.05.2016

Neu etablierter Bereich im St. Elisabeth-Hospital: Dr. Florian Danckwerth übernimmt die Leitung der Klinik für Konservative Orthopädie und Schmerzklinik

Meerbusch. Das St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank wurde um einen neuen Schwerpunkt erweitert:  die Klinik für Konservative Orthopädie und Schmerzklinik. Die Leitung dieser neuen Fachabteilung liegt in den Händen von Chefarzt Dr. Florian Danckwerth (59). Zielgruppe sind Menschen mit akuten...

Wissenschaftlich untersucht

Herausragende Ergebnisse von Operationen zum Hüft- und Kniegelenksersatz


Exzellente Qualität bei der Versorgung mit Hüft- und Knie-Endoprothesen: Das ist dem St. Elisabeth-Hospital jüngst zweimal von unabhängigen Stellen bestätigt worden. Erfahren Sie hierzu mehr:
Newsletter zum
Bestellen oder Download

 

Überdurchschnittlich gute Behandlungsqualität im Leistungsbereich Hüftgelenks-Endoprothese bei Coxarthrose

Besondere Auszeichnungen

            Langjährige Erfahrung - gleichbleibende hohe 
                         Qualität - zufriedene Patienten

Zahlreiche Auszeichnungen
belegen die Qualität unserer Arbeit

                                       

 

 

Die nächsten Informationsveranstaltungen (Schulungsraum 1, UG, 19.00 Uhr):


26.07. Ernährung bei rheumatischen Erkrankungen

27.09. Schmerztherapie in der Rheumatologie  

13.10. Das künstliche Hüftgelenk