Patientenfürsprecher: Wir handeln in ihrem Sinne

Wir sind permanent bestrebt, Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Trotzdem kann es zu Unstimmigkeiten zwischen Patient und Krankenhaus kommen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den/die Abteilungsleiter/-in.

Selbstverständlich stehen Ihnen ansonsten auch die Mitglieder des Direktoriums als Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie sich an einen ehrenamtlichen Patientenfürsprecher wenden. Das Sekretariat der Geschäftsführung (Telefon:   0 21 50 / 9 17-117) stellt bei Bedarf den Kontakt her.