Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Informationen für Patientinnen und Patienten

ASV - kurz erklärt

  • In der ASV arbeiten Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen in einem Team zusammen, um gemeinsam und koordiniert die Versorgung Ihrer Rheuma-Erkrankung sicherzustellen. Alle Teammitglieder haben den Nachweis erbracht, dass sie für die Behandlung rheumatischer Erkrankungen besonders qualifiziert sind.
  • Unser ASV-Team stellt sicher, dass alle erforderlichen und im Rahmen der ASV erbringbaren Untersuchungen und Behandlungen bei Bedarf verfügbar sind. Wenn nötig, können auch nichtärztliche Berufsgruppen (z.B. Physiotherapeutinnen und -therapeuten) und soziale Dienste hinzugezogen werden.
  • Unser ASV-Team ist auf die Versorgung Ihrer entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und der damit direkt zusammenhängenden Beschwerden (z.B. Krankheitsfolgen, Therapienebenwirkungen, Organbeteiligungen) spezialisiert.

Wie bekomme ich Zugang zur ASV?

  • Voraussetzung für den Zugang in die ASV ist das Vorliegen einer Diagnose für eine entzündlich-rheumatische Erkrankung. Bei der Diagnose kann es sich entweder um eine bereits gesichert Diagnose oder begründete Verdachtsdiagnose handeln.
  • Grundsätzlich ist eine Überweisung der Haus- oder Fachärzte bzw. -ärztinnen notwendig. Auf der Überweisung muss in der oberen Zeile „Behandlung gem. §116 b SGB V“ angekreuzt sein. Die Überweisung ist für zwei Quartale gültig. Keine Überweisung ist erforderlich, wenn Sie sich bereits in der Vergangenheit bei uns wegen Ihrer entzündlich-rheumatischen Erkrankung stationär in Behandlung befunden haben.

Weitere Informationen in dieser Patientenbroschüre des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA).

Unser ASV-Team im St. Elisabeth-Hospital

Das ASV-Team rund um Chefärztin Dr. Freudenberg und Chefarzt Prof. Vordenbäumen ist gerne für Sie da.

  • Dr. med. Stefanie Freudenberg
  • Prof. Dr. med. Stefan Vordenbäumen
  • Dr. med. Susanne Ley
  • Dr. med. habil. Volker Nehls
  • Dr. med. Almut Pulla
  • Dr. med. Nyamsuren Sentis
  • Anna Shelkovenkova
  • Dr. med. Corina Textor
  • Dr. med. Diana Vossen

Ihre ASV-Ansprechpartner in anderen Einrichtungen

Unsere rund 70 Koooperationspartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und Kontakt in dieser Datei zum Download.