Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter/innen

Gemeinsam stellen die Bildungsbeauftragten der St. Franziskus-Stiftung Münster für die Mitarbeiter/innen ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot zusammen. Darin finden alle Berufsgruppen eine große Auswahl an Bildungsmaßnahmen aus unterschiedlichen Themenfeldern, um ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Unser hausinternes Angebot des St. Elisabeth-Hospitals Meerbusch im Bereich Fortbildung umfasst diverse Veranstaltungen, wie zum Beispiel zu Pflegekonzepten, Gesetzen und Vorschriften, Krankenhaushygiene, Gesprächsführung und EDV. Weiterhin bietet es den Mitarbeiter/innen die Gelegenheit, etwas für ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden zu tun.

Innerhalb der Teams und Abteilungen werden Mitarbeiter je nach Bedarf fachlich geschult. Ein Großteil der regelmäßig durchzuführenden Pflichtschulungen werden über Online-Kurse angeboten. Die Mitarbeiter/innen können so die notwendigen Schulungen von einem beliebigen Standort aus absolvieren.

Bei Fragen rund um das Thema Fort- und Weiterbildung hilft Ihnen unsere Bildungsbeauftragte gerne weiter.

Ansprechpartnerin

Antje Berges
Dipl.-Pflegepädagogin (FH)
Telefon: 0 28 42 / 70 87 62 
berges(at)st-bernhard-hospital.de

(Büro: St. Bernhard-Hospital; Vor-Ort-Präsenz im St. Elisabeth-Hospital gerne donnerstags nach Absprache)

Aktuelles

Online-Medienportale für medizinische und pflegerische Fachinformationen: SpringerMedizin.de & bfd-online

Das bisherige Online-Medienportal ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Franziskus Stiftung durch die Portale SpingerMedizin.de (Medizinische Fachzeitschriften/ Tools für Abrechner) und bfd-online.info (Pflege-Fachzeitschriften/ Hygiene- Fachzeitschriften) ersetzt worden. Weitere Informationen finden Sie auch in dieser Anleitung (PDF).

Neuerungen im Online-Portal SpringerMedizin (Stand: April 2021)

Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht über die PCs in den Krankenhäusern das Medien-Portal SpringerMedizin zur Verfügung. Nach einer persönlichen Registrierung über einen PC im Krankenhaus können Sie das Portal auch von jedem anderen Rechner oder vom Smartphone aus aufrufen.

Kernstück dieses Portals sind ca. 100 deutschsprachige und 300 englischsprachige Zeitschriften. Darüber hinaus bietet das Portal insbesondere für die Ärztinnen und Ärzte besondere Funktionen, wie den Zugriff auf diverse CME-Kurse. Es steht ein aktualisierter „User Guide“ bereit, den Sie direkt auf der Startseite von SpringerMedizin: 
https://www.springermedizin.de/franziskus-stiftung
sowie im Nexus-Curator unter SFS (Stiftung) Dok.-Nr: 6851291 finden können.

Neue Tools 

Neues Tool ist das „Facharzt-Training“. Dort finden Sie Tutorials mit Fällen, Lernkarten und vielen Abbildungen, kombiniert mit den häufigsten Prüfungsfragen – alles kompakt und schnell erfassbar und mittels persönlicher Lernampel markierbar. Die Reihe „Facharzt-Training” wurde für junge Kollegen konzipiert und ist mit hohem Anspruch an die Qualität der Inhalte gemeinsam mit erfahrenen Prüfern und renommierten Autoren entwickelt worden.

Die gleichen Inhalte finden Sie auch in der „Facharzt Training App“, die Sie sich in den entsprechenden App-Stores für Ihr Smartphone herunterladen können. Die Facharzt-Trainings stehen bereits für viele Disziplinen zur Verfügung (wie Anästhesie, Innere Medizin und Orthopädie & und Unfallchirurgie).

Bei Fragen wenden Sie sich gern an Ihre Bildungsbeauftragten vor Ort oder an das Referat Bildung des Franziskus Stiftung (bildung(at)st-franziskus-stiftung.de / Tel. 0251 27079 60 /61.


Zu den Portalen:

EKG-Intensivkurs:

CME-zertifizierte Videobeiträge:

Inhalte im Bezug auf Covid19:

Termine und Angebote zur Fort- und Weiterbildung

Beachten Sie bitte, dass Veranstaltungen im Zusammenhang mit Covid19 ggf. nicht in Präsenz stattfinden können.

Das aktuelle Fortbildungsprogramm können Sie sich als PDF-Datei herunterladen. Fortbildungskalender 2021: Download