Mittwoch 29.01.2020, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten m/w/d

Bereiche: Radiologie

Wir sind ein christliches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, mit den medizinischen Hauptabteilungen: Anästhesie, Chirurgie mit den Schwerpunkten Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie sowie Unfall-/ Hand- und orthopädischer Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Nephrologie/ Dialyse, Neurologie mit Klinischer Neurophysiologie, Radiologie und Urologie. Daneben bestehen Belegabteilungen für Augenheilkunde, HNO und Orthopädie.

Für das Westfälische Zentrum für Radiologie - Standort: Herz-Jesu Krankenhaus Münster-Hiltrup suchen wir baldmöglichst eine/-n

Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten m/w/d

in Voll-/ eventuell auch Teilzeit.

Das Westfälische Zentrum für Radiologie der St. Franziskus Stiftung umfasst die Standorte Münster (St. Franziskus Hospital; Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup) und Hamm (St. Barbara Klinik und St. Joseph-Krankenhaus) und versorgt ca. 1600 Betten in unterschiedlichen medizinischen Fachdisziplinen.
 
Das Institut für Radiologie ist voll digitalisiert und verfügt neben einem RIS-/PACS- System über zwei Buckyarbeitsplätze mit Festkörperdetektoren, einen 320 Zeilen- Volumen-Computertomographen, ein kardiofähiges 1,5 Tesla-MRT, einen Sonographiearbeitsplatz, einen Durchleuchtungsarbeitsplatz sowie eine biplanare Angiographie-Anlage modernster Bauart.

Sie passen in unser Team, wenn:

•    Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als medizinisch-technischer Radiologie-assistent mit aktueller Fachkunde haben
•    Über Erfahrungen in der Kernspintomographie und der Computertomographie verfügen (keine Voraussetzung)
•    Sie Interesse am kollegialen, verantwortungsvollen und patientenorientierten Arbeiten haben
•    Sie sich mit hoher Einsatzfreudigkeit und den Zielsetzungen eines christlich geprägten Krankenhauses identifizieren können
•    Sie flexibel einsetzbar sind und an Ruf-und Bereitschaftsdiensten teilnehmen können
•    Bewerbungen von Berufsanfängern sind ebenso sehr willkommen!

Unser Angebot für Sie:

•    Breites, interessantes und innovatives Aufgabenspektrum in einer jungen, expandierenden     Abteilung
•    Motiviertes und kollegiales Team
•    Strukturierte Einarbeitung an allen Arbeitsplätzen
•    Systematische Förderung von internen und externen Fort- und Weiter-bildungsmaßnahmen
•    Chance zur aktiven Mitgestaltung
•    Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Sie! Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Südfeld (Ltd. MTRA) unter 02501 17-7523 gerne zur Verfügung.  

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die
Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
- Personalabteilung -
Westfalenstraße 109, 48165 Münster
personalabteilung@hjk-muenster.de